Screenforce Academy powered by W&V

Screenforce Academy Tag 3

17. November 2022, 09:30–13 Uhr

DEEP DIVE RESEARCH

Die Agenda an Tag 3:


09:30 Uhr
Begrüßung, Recap 2 & Ausblick Tag 3
Viviane Geppert, Moderatorin

09:35 Uhr
like to KNOW – Einblick in unser Portfolio 
Brigitte Bayer, Vice President like to KNOW & Daniel Reiner, Expert Product Strategy RTL Deutschland – Screenforce

Der Vortrag „like to KNOW – Einblick in unser Portfolio“ stellt die People Insights Agency der RTL Deutschland vor und gibt Einblick in das Portfolio und in die Positionierung der Agentur. Dabei werden erste Projekte sowie Marktforschungstools in den Zielgruppensegmenten „Kids & Teens“, „Food“ „Fashion & Beauty“ sowie „Innovation & Trends“ skizziert.

10:15 Uhr
Die Qual der Wahl – und was dies mit der Werbung zu tun hat. Effekte von Werbung auf die mentale Verfügbarkeit 
Gerald Neumüller, Director Research Seven.One Entertainment Group & Johanna Teichmann, Head of Advertising & Media Research Seven.One Entertainment Group

Der Erfolg von Marken ist davon abhängig, ob sie physisch und mental verfügbar sind. Dabei meint mentale Verfügbarkeit das Potenzial einer Marke, im Moment der Kaufentscheidung erkannt zu werden und in den Kopf zu kommen. Das australische Ehrenberg-Bass-Institute hat konkrete Metriken entwickelt, die auf Assoziationen mit Marken basieren und mit denen sich mentale Verfügbarkeit operationalisieren lässt. Eine aktuelle Grundlagenstudie, die auf diesem Konzept basiert, belegt die Bedeutung von Assoziationen für den Markterfolg und zeigt, welche Rolle Werbung dabei spielt.

10:55 Uhr
Coffee break

11:15 Uhr
Mapping the Moods: Die Vermessung der Videonutzung in Deutschland
Olaf Schlesiger, Leiter Research Screenforce & Stefan Schönherr, Vice President Brand & Media Experience und Partner eye square

Von Berieseln lassen bis Mitfiebern. Von Unterhaltung bis zum Blick in die Welt. Die Screenforce Video Map identifiziert typische Muster der Fernsehnutzung. Das morphologische Modul der Studie untersucht, welche psychologische Bedeutung das Fernsehen für die Menschen hat und wie aufgeschlossen sie in bestimmten Stimmungslagen für Werbung sind.

12:00 Uhr
Was können Addressable und Connected TV, was andere nicht können?
Michael Möller, Chief Technology Officer Visoon

Michael Möller erklärt, wie das klassische lineare TV mit der digitalen Welt verschmilzt – und dabei Werbetreibenden neue Möglichkeiten der Kommunikation mit ihren Konsument:innen bietet. Er zeigt, wie rasant sich die Technologie weiterentwickelt, wie sich das Nutzerverhalten verändert und wie Vermarkter diese Entwicklung nutzen können.

12:35 Uhr
Recap Screenforce Academy 2022
Malte Hildebrandt, Geschäftsführer Screenforce & Viviane Geppert, Moderatorin

12:45 Uhr
Ende Tag 3
Malte Hildebrandt, Geschäftsführer Screenforce

Speaker:innen


Brigitte Bayer

Brigitte Bayer

Vice President like to KNOW

Brigitte Bayer kommt aus den eigenen Reihen von RTL Deutschland, wo sie zuletzt als Senior Head of Audience, Trend & UX Research die Teams für die Programmforschung, Trend- und Zukunftsforschung sowie für UX methodisch und inhaltlich (weiter)entwickelt hat. Ihre Laufbahn startete Brigitte Bayer 1997 als Trainee bei der Werbeagentur Grey. Nach Stationen bei RSG Marketing Research und Sony Deutschland folgte 2012 der Wechsel als Werbewirkungsforscherin in die Medienbranche.

Mehr anzeigen


Daniel Reiner

Daniel Reiner

Expert Product Strategy RTL Deutschland und Screenforce

Daniel Reiner gehört als Werbewirkung- und Mediennutzungsexperte in Diensten von RTL Deutschland auch zum Forscherkreis der Screenforce und ist in dieser Rolle an der Konzeption ihrer Gattungsstudien und Forschungsaktivitäten beteiligt. Seine ersten Schritte machte er als Trainee beim Agenturnetzwerk groupM und spezialisierte sich auf die Werbewirkungsforschung und hat seitdem diverse Kundenstudien zur Werbewirksamkeit geplant und umgesetzt. Seit 2020 arbeitet er für RTL Deutschland für den Bereich RTL Data. Darüber hinaus ist er seit 2021 Gastdozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg für Medien- und Werbeforschung.

Mehr anzeigen


Gerald Neumüller

Gerald Neumüller

Director Research Seven.One Entertainment Group

Gerald Neumüller ist Director Research der Seven.One Entertainment Group. In seiner Funktion verantwortet er die Marktforschungsaktivitäten von ProSiebenSat.1, unter anderem in den Bereichen Werbung, Medien und Programm. Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften und Werbepsychologie startete er seine Karriere bei A.C. Nielsen in Frankfurt. Anschließend durchlief er verschiedene Positionen in der Medienbranche, u.a. bei DSF und SevenOne Intermedia.

Mehr anzeigen


Johanna Teichmann

Johanna Teichmann

Head of Advertising & Media Research Seven.One Entertainment Group

Johanna Teichmann ist als Head of Advertising & Media Research der Seven.One Entertainment zuständig für alle Studien zu Werbewirkung und Mediennutzung. Nach dem Studium der Publizistik und Betriebswirtschaft begann sie ihre Laufbahn bei einer Mediaagentur. Anschließend wechselte sie zur Vermarktungsgesellschaft von ProSiebenSat.1, wo sie seither in verschiedenen Positionen tätig war.

Mehr anzeigen


Olaf Schlesiger

Olaf Schlesiger

Leiter Research Screenforce

Olaf Schlesiger arbeitet seit 2000 im Bereich Advertising & Media Research bei der Seven.One Entertainment Group und betreut dort vor allem Grundlagenstudien zur Wirkung von Werbung. Seit 2015 leitet er gleichzeig die Forschungsprojekte für Screenforce. Er ist Diplom-Psychologe mit dem Schwerpunkt Medienpsychologie.

Mehr anzeigen


Stefan Schönherr

Stefan Schönherr

Vice President Brand & Media Experience und Partner eye square

Stefan Schönherr arbeitet seit 2007 als Marken- und Medienspezialist in der Unit Brand & Media Experience bei eye square, leitet diese seit 2013 und ist seit 2018 Partner. Er ist Diplom-Psychologe mit den Schwerpunkten Medienberatung, Werbewirkung und Medienrezeption.

Mehr anzeigen


Michael Möller

Michael Möller

Chief Technology Officer Visoon

Michael Möller ist ausgewiesener Media-Experte und verfügt über jahrelange Expertise im Video Advertising. Als Chief Technology Officer bei Visoon Video Impact ist er für die ganzheitliche Vermarktung aller Digital-Plattformen im Portfolio verantwortlich. Sein Fokus liegt auf der Verschmelzung von linearem TV mit den digitalen Möglichkeiten von Addressable und Connected TV, Crossmedialität sowie dem Zusammenspiel von Content, Daten und Technologie.

Mehr anzeigen

Moderatorin

Viviane Geppert

Viviane Geppert

TV-Moderatorin & Journalistin
Bild: Stefani Mijatovic

Viviane Geppert startete nach einem Volontariat als Teil der Redaktion von „red“. Bereits seit 2016 moderiert sie nun taff, red, das „Oscar“ Special live aus Los Angeles, sowie große Primetimeshows auf ProSieben und seit 2020 auch „Jenke. Der Talk danach.“.

Mehr anzeigen

Über Screenforce Academy

Screenforce Academy
Backstage Total Video:Die Screenforce Academy powered by W&V bietet Young Professionals in der Medien/-Mediabranche sowie Studierenden aus den Bereichen Marketing, Medien, Journalismus & Kommunikation exklusive und praxisnahe Einblicke hinter die Kulissen von Total Video durch Experten der führenden deutschen Entertainmenthäuser und Vermarkter sowie erfahrenen externen Referenten.